Catharina Gadelha?

Catharina Gadelha - Tanz

Catharina Gadelha2012In Europa wandelte sich ihr Tanzstil vom Klassischen über denzeitgenössischen Tanz hin zum Tanz-theater. Ihr Weg führt zur Sporthochschule Köln zum Elementaren Tanz bei Graziella Padilla (1990 – 1192) und den Fachbereich Spiel, Musik und Tanz/Bewegungstheater (1992 – 1994), bei Anne Tiedt und Prof. Wolfgang Tiedt.

Ihr Tanzpädagogikstudium (1994 – 1996) absolviert sie u. A. bei Gisela Peters-Rohse in der Musikhochschule Köln. Seitdem arbeitet sie als Tanzpädagogin und Choreographin sowohl mit Kindern als auch mit Erwachsenen. Seit über 10 Jahren ist sie als Tanzpädagogin im Klassischen Ballett und Moderner Tanz tätig. Sie entwickelt ein eigenes Konzept vom Tanzunterricht für Kinder und Jugendliche (Tanz-Technik, Improvisation und Komposition) in der Gymnasialen Ballettausbildung der Rheinischen Musikschule Köln, wo sie über 10 Jahre tätig war.

Seit 2003 Entwicklung und Durchführung von Tanzpädagogischen-Fortbildungen für Tanz- und Theaterschaffende in Deutschland und dem Ausland. Seit 2008 hat sie ein Lehrauftrag für Tanztraining, Methoden und Choreographieren in der Sporthochschule Köln, Institut für Tanz- und Bewegungskultur. Dort ist sie seit 2010 als Dozentin in den Master-Studiengang Tanzkultur V.I.E.W. tätig.

Als Choreographin hat sie in Ihrem eigenen Repertoire sowohl Solo- als auch Gruppenchoreographien. Sie gehen unter die Haut, sind kompromisslos, direkt und voller Sinnlichkeit und Emotionalität. Seit 2008 choreographiert sie auch für SchauspielerInnen, sowohl in Stadttheatern wie für freie Theatergruppen.

Seit 2011 hat sie die Künstlerische Leitung von „Dansons“ – Kölner Werkstatt für Bühnentanz.

Hier können Sie Catharina Gadelha treffen und erleben :

Homepage Catharina Gadelha

http://tanzstudio-koeln.jimdo.com/über-uns/